Hoffest

Hoffest auf dem Hof Bockhop in Graue

Das Programm und worauf Sie sich freuen können, finden Sie im Flyer.

»

Hoffest Land & Kunst e.V. Arbste

Land & Kunst e.V. ist bekannt für immer neue Ideen und Themen – aber eben auch für eine geschätzteTradition: das jährliche Hoffest. Und da ist Kultur mal richtig Kult. Kenner wissen Bescheid: Denn dabei ist auch wieder wie alljährlich die Bremer „Haus-und Hofkapelle" „Oh, Schreck blas nach".

»

Hoffest auf dem Hof Arbste 7 bei Land & Kunst e.V.

Eigentlich gibt es in Arbste in jeder Veranstaltungsreihe immer etwas Neues und Besonderes, so zuletzt den Liedermacher Unmada Manfred Kindel mit demKinderwaldchor aus Hannover. Ausnahme: das jährliche Hoffest, da ist Kultureben auch mal Kult. Denn dabei ist traditionsgemäß die Bremer „Haus- undHofkapelle" „Oh, Schreck blas nach".

»

Hoffest

Ein Hoffest in Asendorf - OT Graue auf dem Hof Bockhop, Büntstr. 1

unter Beteiligung von diversen Ausstellern und Kunsthandwerkern sowie einem kulinarischen Angebot in einer entspannten Atmosphäre.

»

Hoffest Arbste 7

Sommer auf dem Hof Arbste 7 - das bedeutet auch in diesem
Jahr: der Verein Land & Kunst e.V. lädt zum Hoffest. Ein Ruhepunkt mit
Tradition und unserer "Haus- und Hofkapelle" „Oh, Schreck blas' nach“
aus Bremen. Wie in jedem Jahr werden uns die Musiker aus Bremen und umzu
erfreuen, sie kennen sich seit Studentenzeiten und machten bereits Furore zu
Zeiten des Widerstands gegen die Stationierung von Pershing-II-Raketen in den
achtziger und neunziger Jahren des letzten Jahrhunderts (... so lang ist's her

»

HofSommerFest mit "Oh, Schreck blas nach"

Zwischen all den zahlreichen Veranstaltungen während des Jahres auf dem Hof und anderswo lädt der Verein Land & Kunst e.V. auch in diesem Jahr zum Hoffest auf den Hof Arbste 7. Ein Ruhepunkt mit Tradition. Ein Tag ohne besonderes Programm, aber sie ist Programm genug: unsere "Haus- und Hofkapelle" Oh, Schreck blas' nach aus Bremen.

»
RSS - Hoffest abonnieren